Yuko Hair
Straightening

Die original japanische Haarglättung

Ziehe den Slider nach rechts oder links

Plane diese Zeit ein.

Schau dir meine Ergebnisse von vorher und nachher Bildern, nach Produkt oder nach Haartype hier an:

Step by Step

Behandlung

Jeder Salon hat seine Methode, aber dies sind die allgemeinen Schritte zur permanent Haarglättung

Beratung

Bestimmung des Haartyp, die chemische Vorgeschichte, Trockenheit und den Schadensgrad.

Shampoo & Vorbehandlung

Die Haare werden gewaschen und die entsprechenden Vorbehandlungen werden aufgetragen. Die Vorbehandlungen bereiten das Haar mit den notwendigen Nährstoffen für die Verarbeitung vor.

Der Prozess

Das Produkt wird mit 1 cm Abstand von der Kopfhaut aufgetragen und belassen, um das Haar zu sättigen.

Vor der Anwendung der Yuko-Lösung haben die Haare einen ph von 4,5 – 5,5. Während der Verarbeitung von Schritt 1 steigt der pH-Wert auf 8-9. Das Haar ist nun entspannt und zu 80% glatter. Das Haar hat sehr wenig Elastizität und dehnt sich sehr leicht aus, wenn man den Elastizitätstest durchführst – das Haar ist nun bereit zum Ausspülen.

Ausspülen der Creme

Die Lösung wird vollständig abgespült. Die Haare erhalten einen Hitzeschutz und werden trocken geföhnt.

Glättung

Durch das Bügeln mit dem Glätteisen entsteht dauerhaft die gerade Form.

Es ist wichtig auf feine Abschnitte zu achten, was entscheidend ist, damit das Haar dauerhaft glatt bleibt. Ingesammt wird jede Strähne 3 mal geglättet.

Neutralisierung und Styling

Durch das Auftragen des Neutralisators wird das geglättete Haar konditioniert und finalisiert. Nach dem abspülen des Neutralisator wird das Haar geföhnt.

Das Ergebnis

Der Zeitaufwand für die Yuko Glättung beträgt 5,5 Stunden und mein Preis liegt bei 385€. Im internationalen Vergleich wird für diese Behandlung ein realistischer Preis von 500-550 €/US$/£ berechnet. Dieser Preis entspricht dem Standard auch für andere permanente Haarglättungsprodukte, wenn man ein perfektes Ergebnis erzielen möchte.

Die Nachbehandlungen werden dann einen Zeitaufwand von 4,5 – 5 Stunden erfordern.

Egal ob nach 3, 6, 9 oder 12 Monaten. Die Haare durchlaufen die gleiche Behandlung wie bei der Erstbehandlung, die bereits geglätteten Bereiche erhalten einen Contoller um diese Bereiche zu schützen.

Nach spätestens 3 Nachbehandlungen sollten die geglätteten Bereiche auch gleichzeitig eine Haar Botox Behandlung erhalten.

Jede Yuko Kundin kann sich sicher sein, dass ihre Glättung nur von einem Experten ausgeführt wird.

Bevor Stylisten Yuko Produkte kaufen können, müssen alle zuerst eine solide Grundausbildung und Hand on Training in der Yuko Akademie London erlernen. Deshalb ist Yuko auch nicht so verbreitet in Europa.

Diese Yuko Haarglättung ist weltberühmt, deshalb wird Yuko auch häufig von vielen Stylisten, als Synonym verwendet, obwohl diese Produkte gar nicht vorhanden sind!

Um den nächstgelegenen Salon in Europa zu finden, besuche einfach die Yuko- Europe Seite zur Salonsuche.

Tipps zur Nachsorge

Diese Thermal Reconditioning gibt allerdings auch Kunden die Illusion, dass die Haare wieder gesund sind, und viele neigen dazu, die Haare nach dem Eingriff zu vernachlässigen.

Tatsächlich benötigen die Haare jetzt nach jeder Haarwäsche eine Pflege, damit sein gesundes Aussehen auch erhalten bleibt.

Direkt nach der Thermal Reconditioning müssen die Haare 48 Stunden trocken und glatt bleiben.
Sie müssen jetzt 2 Tage Sauerstoff aufnehmen, man kann gerne mit dem Glätteisen nachglätten.
Erst nach 48 Stunden ist die neue Form vollständig fixiert.
Deshalb darf kein Pferdeschwanz getragen werden, auch die Haare hinter die Ohren klemmen sollte vermieden werden, das könnte zu Knicken führen.

Was macht YUKO anders?

Für schönes, glattes und dauerhaft gesundes Haar liegt der Fokus darauf, dass Yuko die Haare glättet, ohne dabei die Gesundheit der Haare zu beeinträchtigen. Bei den Nachbehandlungen werden zuerst alle bereits geglätteten Bereiche mit dem Yuko Controller behandelt, um weitere chemische Behandlungen in diesen Bereichen zu vermeiden. Der Yuko Controller verhindert, dass die Creme erneut in diesen Bereichen wirken kann.

Es ist entscheidend, dass die geglätteten Bereiche sorgfältig geschützt werden, um die Gesundheit der Haare zu erhalten. Die Ansatzglättung ist eine anspruchsvolle Technik, an der man erkennen kann, ob der Stylist sein Handwerk beherrscht.

Anschließend wird das Glättungsprodukt mit 1 cm Abstand von der Kopfhaut aufgetragen es wird nur auf den Neuwuchs aufgetragen.

Wenn du bereits Erfahrungen mit Haarglättung gemacht hast, bei denen die erste Behandlung perfekt war, aber die nachfolgenden Behandlungen zu Schäden an den bereits geglätteten Bereichen führten und die Haare trocken und spröde wurden, dann erhielten diese Bereiche wahrscheinlich jedes Mal eine weitere unnötige chemische Behandlung. Dies ist bei Yuko nicht der Fall!

Fragen und Antworten

Aufgrund dieser hohen Schädigung am Haar, ist eine Yuko Thermal Reconditioning nicht mehr möglich! Unabhänig davon wie lange die Blondierung her ist, diese Bereiche können nicht mehr behandelt werden!
Hast du heller gefärbte Strähnen?
Eine Mischung aus heller gefärbten Haaren mit der natürlichen Haarfarbe gemischt, kann man nicht behandeln, da die Haare unterschiedliche Bedürfnisse haben.

Henna und Pfanzenhaarfarbe ist eine natürliche Haarfarbe, die aus den Blättern gewonnen wird. Im Gegensatz zu chemischen Haarfarben dringt Henna nicht in das Haar ein, sondern legt sich um die Haarsträhnen. Dadurch entsteht eine Schutzschicht auf dem Haar. Diese Schutzschicht sorgt dafür, dass chemische Haarbehandlungen nicht richtig wirken oder unerwünschte Ergebnisse erzielen. Die chemischen Substanzen können nicht in das Haar eindringen, da die Henna-Schicht im Weg ist. Darüber hinaus wird es zu unvorhersehbaren Reaktionen zwischen den chemischen Substanzen und dem Henna kommen, was zu chemische Haarbrand oder ungleichmäßigen Farbergebnissen führen kann.

Es gibt viele Salons in den Vereinigten Staaten, Australien, England sowie in Japan und in Süd Korea die Yuko Dienste anbieten. In Europa findet man aber sehr wenige Salons. Jede Yuko Kundin kann sich sicher sein, dass ihre Glättung nur von einem Experten ausgeführt wird. Bevor Stylisten Yuko Produkte kaufen können, müssen sie eine solide Grundausbildung und Hand on Training in der Yuko Akademie London erlernen. Deshalb ist Yuko auch nicht so verbreitet in Europa. Diese Yuko Haarglättung ist weltberühmt, deshalb wird es auch häufig von vielen Stylisten, als Synonym verwendet, obwohl diese Produkte gar nicht vorhanden sind! Um den nächstgelegenen Salon in Europa zu finden, besuche einfach die Yuko- Europe Seite zur Salonsuche. https://www.yuko-europe.com/salon-locator/ Yuko Academy London

Yuko Thermal Reconditioning dauert in der Regel zwischen 4 bis 6 Stunden, kann jedoch bei sehr dickem / natürlichem Haar länger dauern.

Yuko hinterlässt dauerhaft glattes Haar, allerdings wächst das Haar auch nach. Das heißt für dich: glatte Längen und krause Ansätze, wenn du nicht nachglätten lässt. Je nach Wachstumsgeschwindigkeit wird der Zeitpunkt zum nachglätten zwischen 6-8 Monate sein.

Direkt nach der Behandlung müssen die Haare 48 Stunden trocken und glatt bleiben. Sie müssen jetzt 2 Tage Sauerstoff aufnehmen, man kann gerne mit dem Glätteisen nachglätten. Erst nach 48 Stunden ist die neue Form vollständig fixiert.

Die für YUKO verwendeten Lösungen glätten das Haar dauerhaft. Die Lösungen wirken, indem sie die innere Struktur des Haares physikalisch verändern. Durch die Anwendung von Hitze mit einem Glätteisen entsteht eine dauerhaft gerade Form.

Ja. YUKO-Lösungen enthalten keine Chemikalien, die Formaldehyd oder andere krebserregende Substanzen produzieren.

Für schönes glattes, dauerhaft gesundes Haar liegt das Hauptaugenmerk darauf, dass Yuko die Haare glättet ohne jemals die Gesundheit der Haare anzugreifen. Bei den Nachbehandlungen erhalten alle geglätteten Bereiche zuerst den Yuko Controller, um eine weitere chemische Behandlung für diese Bereiche zu vermeiden.

Ja, die Thermal Reconditioning von YUKO funktioniert bei allen Haartypen. Der beste Kandidat für die YUKO-Haarglättung ist gesundes unbehandeltes Haar oder Haar das von einem professionellen Stylisten gefärbt wurde – keine Heimfarbe

Man muss 14 Tage vorher die Haare färben lassen! Es ist wichtig das alle überschüssigen Farbpigmente aus den Haaren entfernt sind. Nach der Behandlung muss man 14 Tage warten bis zur nächsten Farbe. Auf Wunsch kann ich während der Behandlung auch eine Farbauffrischung, Farbkorektur oder Farbveredelung anbieten.

Wenn beim vorherigen Haarglättungsverfahren dieselbe Chemikalie (Ammoniumthioglykolat) wie bei den YUKO-Glättungslösungen verwendet wird, ist die Anwendung von YUKO kein Problem.

Nein. Wir empfehlen keine Thermal Reconditioning, außer bei dem neuem Wachstum. Bitte warten Sie mindestens 4-6 Monate, bis die Keratin-Ummantelung vollständig von Ihrem Haar entfernt ist.

Tatsächlich benötigen die Haare jetzt nach jeder Haarwäsche eine Pflege, damit sein gesundes Aussehen auch erhalten bleibt.

YUKO ist nicht nur ein hochmodernes Haarglättungssystem, sondern auch eine anerkannte Technik zur Wiederherstellung der Gesundheit des Haares. Das YUKO-Verfahren ist in den USA sowie in Japan, Neuseeland, der Türkei und anderen Ländern patentiert.

YUKO glättet das Haar dauerhaft, indem es die innere Struktur des Haares physikalisch verändert. Keratin-Behandlung überzieht das Haar vorübergehend mit Keratin, um das Haar zu glätten. Keratin-Behandlungen werden in durchschnittlich 3 Monaten ausgewaschen, daher müssen Sie oft einen Salon aufsuchen, um das Haar mit dieser Methode neu zu beschichten. Keratin-Behandlungen können gefährliche Chemikalien enthalten, die hochgradig krebserregende Gase freisetzen.

Total Views: 1572.056Daily Views: 11

Vorher und Nachher